BIBELLESEZETTEL von Chr. von Viebahn

(www.wol-blz.net)

Suchen nach:
Startseite -- Bücher AT -- 4. Mose

DAS VIERTE BUCH MOSE (Numeri)

BLZ Auslegungen zu 4. Mose aus den Jahren 1919 bis 1927

BLAU = Link zu ERWEITERTEN ANDACHTEN -- GRÜN = Link zu Andachten IM ORIGINAL

Sprung zu Kapitel: 01 -- 02 -- 03 -- 04 -- 05 -- 06 -- 07 -- 08 -- 09 -- 10 -- 11 -- 12 -- 13 -- 14 -- 15 -- 16 -- 17 -- 18 -- 19 -- 20 -- 21 -- 22 -- 23 -- 24 -- 25 -- 26 -- 27 -- 28 -- 29 -- 30 -- 31 -- 32 -- 33 -- 34 -- 35 -- 36


A. GOTTES GESETZ -- TEIL 7: VOLK, PRIESTER und LEVITEN (4. Mose 1:1 - 10:10)

1. Der HERRN beauftragt Mose, die wehrfähigen Männer in Israel zu zählen (4. Mose 1,1-3)
4Mose001 -- 16.06.1919 -- 4. Mose 1,1-3
2. Die Auswahl der zwölf Stammeshäupter, die Mose bei der Zählung beistehen sollen (4. Mose 1,4-19)
4Mose002 -- 17.06.1919 -- 4. Mose 1,4-19
3. Die Ergebnisse der Zählung der wehrfähigen Männer in den zwölf Stämmen Israels (4. Mose 1,20-46)
4Mose003 -- 18.06.1919 -- 4. Mose 1,20-46
4. Die Sonderstellung des Stammes Levi in Israel und ihre Aufgaben an der Stiftshütte (4. Mose 1,47-54)
4Mose004 -- 19.06.1919 -- 4. Mose 1,47-54
4Mose005 -- 20.06.1919 -- 4. Mose 1,47-54
4Mose006 -- 21.06.1919 -- 4. Mose 1,47-54


5. Die Anordnung der Stämme Israels im Lager und beim Aufbruch (4. Mose 2,1-34)
4Mose007 -- 22.06.1919 -- 4. Mose 2,1-34
4Mose008 -- 23.06.1919 -- 4. Mose 2,1-34
4Mose009 -- 24.06.1919 -- 4. Mose 2,1-34


6. Söhne Aarons, des Priesters: Die zwei Älteren starben, die zwei Jüngeren dienten unter Aaron (4. Mose 3,1-4)
4Mose010 -- 25.06.1919 -- 4. Mose 3,1-4
7. Die Leviten werden zu Helfern Aarons im Dienst an der Stiftshütte eingesetzt (4. Mose 3,5-10)
4Mose011 -- 26.06.1919 -- 4. Mose 3,5-10
8. Der HERR hat die Leviten als Besitz genommen anstelle der Erstgeburten der Israeliten (4. Mose 3,11-13)
4Mose012 -- 27.06.1919 -- 4. Mose 3,11-13
9. Die drei Sippen der Leviten: ihre jeweilige Zahl, Lagerstelle und Aufgabe an der Stifthütte (4. Mose 3,14-39)
4Mose013 -- 28.06.1919 -- 4. Mose 3,14-39
4Mose014 -- 29.06.1919 -- 4. Mose 3,14-39
10. Auslösung der überschüssigen Erstgeburten Israels, die nicht durch Leviten abgedeckt wurden (4. Mose 3,40-51)
4Mose015 -- 30.06.1919 -- 4. Mose 3,40-51


11. Überblick zum Dienst der Leviten (die Söhne Kehats, Gerschons und Meraris) in Israel (4. Mose 4,1-49)
4Mose016 -- 03.11.1919 -- 4. Mose 4,1-49
12. Des HERRN Auftrag an Mose, die Söhne Kehats im Alter zwischen 30 und 50 Jahren zu zählen (4. Mose 4,1-3)
4Mose017 -- 04.11.1919 -- 4. Mose 4,1-3
4Mose018 -- 05.11.1919 -- 4. Mose 4,1-3
13. Aufgabenbereich der Söhne Kehats: Die heiligen Geräte der Stiftshütte (4. Mose 4,4-15)
4Mose019 -- 06.11.1919 -- 4. Mose 4,4-15
14. Kehat 1: Die Umhüllung der Lade mit dem inneren Vorhang und anderen Decken für unterwegs (4. Mose 4,5.6)
4Mose020 -- 07.11.1919 -- 4. Mose 4,5.6
4Mose021 -- 08.11.1919 -- 4. Mose 4,5.6
4Mose022 -- 09.11.1919 -- 4. Mose 4,5.6
4Mose023 -- 10.11.1919 -- 4. Mose 4,5.6; 2. Mose 26,31-33
4Mose024 -- 11.11.1919 -- 4. Mose 4,5.6; 2. Mose 26,31-33
15. Kehat 2: Die Bedeckung des Schaubrottisches und seiner Geräte für unterwegs (4. Mose 4,7.8)
4Mose025 -- 12.11.1919 -- 4. Mose 4,7.8; 2. Mose 25,23-30
4Mose026 -- 13.11.1919 -- 4. Mose 4,7.8; 2. Mose 25,23-30
4Mose027 -- 14.11.1919 -- 4. Mose 4,7.8
4Mose028 -- 15.11.1919 -- 4. Mose 4,7.8
16. Kehat 3: Die Umhüllung des Leuchters und seiner Geräte für unterwegs (4. Mose 4,9.10)
4Mose029 -- 16.11.1919 -- 4. Mose 4,9.10
4Mose030 -- 17.11.1919 -- 4. Mose 4,9.10
4Mose031 -- 18.11.1919 -- 4. Mose 4,9.10
17. Kehat 4: Die Bedeckung des goldenen Altars und seiner Geräte für unterwegs (4. Mose 4,11.12)
4Mose032 -- 19.11.1919 -- 4. Mose 4,11.12
4Mose033 -- 20.11.1919 -- 4. Mose 4,11.12
18. Kehat 5: Die Bedeckung des Brandopfer Altars und seiner Geräte für unterwegs (4. Mose 4,13.14)
4Mose034 -- 21.11.1919 -- 4. Mose 4,13.14
4Mose035 -- 22.11.1919 -- 4. Mose 4,13.14
4Mose036 -- 23.11.1919 -- 4. Mose 4,13.14
4Mose037 -- 24.11.1919 -- 4. Mose 4,13.14
19. Was Aarons Sohn, Eleasar, anvertraut wurde: Die heiligen Geräte und was sie verbrauchen (4. Mose 4,16)
4Mose038 -- 29.01.1920 -- 4. Mose 4,16
20. Wie Priester die Söhne Kehats vor einem Tod durch Kontakt mit Hochheiligem bewahren sollen (4. Mose 4,17-20)
4Mose039 -- 30.01.1920 -- 4. Mose 4,17-20
21. Des HERRN Auftrag an Mose, die Söhne Gerschons im Alter zwischen 30 und 50 Jahren zu zählen (4. Mose 4,21-24.27.28)
4Mose040 -- 31.01.1920 -- 4. Mose 4,21-24.27.28
22. Aufgabenbereich der Söhne Gerschons: Teppiche und Decken der Stiftshütte, Umhänge des Vorhofs (4. Mose 4,25.26)
4Mose041 -- 01.02.1920 -- 4. Mose 4,25.26
4Mose042 -- 02.02.1920 -- 4. Mose 4,25.26; 2. Mose 26,1-6
4Mose043 -- 03.02.1920 -- 4. Mose 4,25.26; 2. Mose 26,1-6
4Mose044 -- 04.02.1920 -- 4. Mose 4,25.26; 2. Mose 26,1-6
4Mose045 -- 05.02.1920 -- 4. Mose 4,25.26; 2. Mose 26,1-6
4Mose046 -- 06.02.1920 -- 4. Mose 4,25.26; 2. Mose 26,1-6
4Mose047 -- 07.02.1920 -- 4. Mose 4,25.26; 2. Mose 26,1-6
4Mose048 -- 08.02.1920 -- 4. Mose 4,25.26; 2. Mose 26,7-13
4Mose049 -- 09.02.1920 -- 4. Mose 4,25.26; 2. Mose 26,7-13
4Mose050 -- 10.02.1920 -- 4. Mose 4,25.26; 2. Mose 26,7-13
4Mose051 -- 11.02.1920 -- 4. Mose 4,25.26; 2. Mose 26,14
4Mose052 -- 12.02.1920 -- 4. Mose 4,25.26; 2. Mose 26,14
4Mose053 -- 13.02.1920 -- 4. Mose 4,25.26; 2. Mose 26,36.37
4Mose054 -- 14.02.1920 -- 4. Mose 4,25.26; 2. Mose 27,9-19
4Mose055 -- 15.02.1920 -- 4. Mose 4,25.26; 2. Mose 27,9-19
23. Aufgabenbereich der Söhne Meraris: Bretter und Säulen der Stiftshütte, Säulen und Seile des Vorhofs (4. Mose 4,29-33)
4Mose056 -- 21.05.1920 -- 4. Mose 4,29-33
4Mose057 -- 22.05.1920 -- 4. Mose 4,29-33 (Die goldenen Bretter)
4Mose058 -- 24.05.1920 -- 4. Mose 4,29-33 (Die goldenen Bretter)
4Mose059 -- 25.05.1920 -- 4. Mose 4,29-33 (Die goldenen Bretter)
4Mose060 -- 26.05.1920 -- 4. Mose 4,29-33 (Die goldenen Bretter)
4Mose061 -- 27.05.1920 -- 4. Mose 4,29-33 (Die goldenen Bretter)
4Mose062 -- 28.05.1920 -- 4. Mose 4,29-33 (Die goldenen Bretter)
4Mose063 -- 29.05.1920 -- 4. Mose 4,29-33 (Die goldenen Bretter)
4Mose064 -- 30.05.1920 -- 4. Mose 4,29-33 (Die goldenen Bretter)
4Mose065 -- 31.05.1920 -- 4. Mose 4,29-33
24. Zählung der Leviten: Die Summen der Söhne Kehats, Gerschons und Meraris (4. Mose 4,34-49)
4Mose066 -- 01.06.1920 -- 4. Mose 4,34-49
4Mose067 -- 02.06.1920 -- 4. Mose 4,34-49


25. Alle Aussätzigen, Leute mit Eiterfluss und an Toten Verunreinigte müssen aus dem Lager geschickt werden (4. Mose 5,1-4)
4Mose068 -- 03.06.1920 -- 4. Mose 5,1-4
4Mose069 -- 04.06.1920 -- 4. Mose 5,1-4
4Mose070 -- 05.06.1920 -- 4. Mose 5,1-4; Josua 7,1-26
4Mose071 -- 06.06.1920 -- 4. Mose 5,1-4; 1. Korinther 5,1-13
4Mose072 -- 07.06.1920 -- 4. Mose 5,1-4; 2. Korinther 2,5-11
4Mose073 -- 08.06.1920 -- 4. Mose 5,1-4; Matthäus 18,15-20
26. Sünde gegen Personen erfordert ein Sündenbekenntnis und eine Schuldzahlung an die Geschädigten (4. Mose 5,5-8)
4Mose074 -- 09.06.1920 -- 4. Mose 5,5-10
4Mose075 -- 10.06.1920 -- 4. Mose 5,5-8; Psalm 32,1-11
4Mose076 -- 11.06.1920 -- 4. Mose 5,5-8
4Mose077 -- 12.06.1920 -- 4. Mose 5,5-8
27. Abgaben von heiligen Gaben und Geheiligtes gehören dem Priester (4. Mose 5,9.10)
4Mose078 -- 13.06.1920 -- 4. Mose 5,9.10
28. Verfahren gegen eine Ehefrau, wenn ihr Mann sie des Ehebruchs verdächtigt (4. Mose 5,11-31)
a) Mögliche Fakten und Verdächtigungen, die einen Ehemann im Blick auf seine Frau eifersüchtig machen können (4. Mose 5,11-14)
4Mose079 -- 24.08.1920 -- 4. Mose 5,11-14
b) Vorbereitungen, um die mögliche Schuld der verdächtigten Frau zu erweisen: Eifersuchtsopfer und heiliges Wasser (4. Mose 5,15-17)
4Mose080 -- 25.08.1920 -- 4. Mose 5,15-17
4Mose081 -- 26.08.1920 -- 4. Mose 5,15-17
4Mose082 -- 27.08.1920 -- 4. Mose 5,15-17
c) Bedingtes Verfluchungsritual des Priesters mit der des Ehebruchs verdächtigten Ehefrau (4. Mose 5,18-31)
4Mose083 -- 28.08.1920 -- 4. Mose 5,18-31
4Mose084 -- 29.08.1920 -- 4. Mose 5,18-31
4Mose085 -- 30.08.1920 -- 4. Mose 5,18-31


29. Bestimmungen für Männer oder Frauen, die sich durch ein Gelübde Gott weihen (4. Mose 6,1-21)
a) Nichts essen oder trinken, das mit Weintrauben zu tun hat, und die Kopfbehaarung frei wachsen lassen (4. Mose 6,1-5)
4Mose086 -- 31.08.1920 -- 4. Mose 6,1
4Mose087 -- 01.09.1920 -- 4. Mose 6,3.4
4Mose088 -- 02.09.1920 -- 4. Mose 6,3.4
4Mose089 -- 03.09.1920 -- 4. Mose 6,3.4
4Mose090 -- 04.09.1920 -- 4. Mose 6,5
4Mose091 -- 05.09.1920 -- 4. Mose 6,1-5
b) Sich nicht verunreinigen an einem Toten, auch nicht an toten Verwandten (4. Mose 6,6.7)
4Mose092 -- 06.09.1920 -- 4. Mose 6,6.7
4Mose093 -- 07.09.1920 -- 4. Mose 6,6.7
c) Dem HERRN heilig sein (4. Mose 6,8)
4Mose094 -- 08.09.1920 -- 4. Mose 6,8
d) Verfahren bei Verunreinigung durch jemanden, der plötzlich neben dem Gottgeweihten stirbt (4. Mose 6,9-12)
4Mose095 -- 09.09.1920 -- 4. Mose 6,9
4Mose096 -- 10.09.1920 -- 4. Mose 6,9-12
4Mose097 -- 11.09.1920 -- 4. Mose 6,9-12
4Mose098 -- 12.09.1920 -- 4. Mose 6,12b
e) Was nach Beendigung der Zeit des Gelübdes eines Gottgeweihten zu tun ist (4. Mose 6,13-21)
4Mose099 -- 13.09.1920 -- 4. Mose 6,13-17
4Mose100 -- 14.09.1920 -- 4. Mose 6,14-17
4Mose101 -- 15.09.1920 -- 4. Mose 6,18
4Mose102 -- 16.09.1920 -- 4. Mose 6,17-21
30. Wie Aaron und seine Söhne die Israeliten segnen sollen (4. Mose 6,22-27)
a) Der HERR segne dich und behüte dich (4. Mose 6,22-24)
4Mose103 -- 26.12.1920 -- 4. Mose 6,22-27
4Mose104 -- 27.12.1920 -- 4. Mose 6,22-24
4Mose105 -- 28.12.1920 -- 4. Mose 6,24
b) Der HERR lasse sein Angesicht leuchten über dir und der HERR hebe sein Angesicht über dich (4. Mose 6,25-27)
4Mose106 -- 29.12.1920 -- 4. Mose 6,25.26
4Mose107 -- 30.12.1920 -- 4. Mose 6,25.26
4Mose108 -- 31.12.1920 -- Jahresschluß -- 4. Mose 6,24-27


31. Was die Fürsten Israels bei der Einweihung der Stiftshütte als Gaben geopfert haben (4. Mose 7,1-89)
a) Übersicht (4. Mose 7,1-89)
4Mose109 -- 12.02.1921 -- 4. Mose 7,1-89
b) Was die Leviten für Ihre Dienste von diesen Gaben bekommen haben (4. Mose 7,1-9)
4Mose110 -- 13.02.1921 -- 4. Mose 7,1-9
c) Was der Fürst Judas für die Einweihung des Altars geopfert hat (4. Mose 7,10-17)
4Mose111 -- 14.02.1921 -- 4. Mose 7,10-14
4Mose112 -- 15.02.1921 -- 4. Mose 7,15-17
4Mose113 -- 16.02.1921 -- 4. Mose 7,15-17
4Mose114 -- 17.02.1921 -- 4. Mose 7,15-17
d) Zusammenfassung aller Opfergaben der Fürsten Israels bei der Einweihung des Altars (4. Mose 7,84-88)
4Mose115 -- 18.02.1921 -- 4. Mose 7,84-88
32. Gott redete mit Mose in der Stiftshütte vom Gnadenthron aus (4. Mose 7,89)
4Mose116 -- 19.02.1921 -- 4. Mose 7,89


33. Wie der Leuchter in der Stiftshütte gebaut war und wie seine Lampen ausgerichtet werden sollten (4. Mose 8,1-4)
4Mose117 -- 20.02.1921 -- 4. Mose 8,1-3
4Mose118 -- 21.02.1921 -- 4. Mose 8,1-3
4Mose119 -- 22.02.1921 -- 4. Mose 8,4; 2. Mose 25,31-40
34. Einsetzung und Dienstalter der Leviten (4. Mose 8,5-26)
a) Übersicht (4. Mose 8,5-26)
4Mose120 -- 23.02.1921 -- 4. Mose 8,5-26
b) Die Leviten mussten gereinigt werden (4. Mose 8,5.6)
4Mose121 -- 24.02.1921 -- 4. Mose 8,5.6
c) Die Leviten wurden mit Wasser besprengt, bekamen ihre Haare geschoren und ihre Kleider gewaschen (4. Mose 8,7)
4Mose122 -- 25.02.1921 -- 4. Mose 8,7
4Mose123 -- 26.02.1921 -- 4. Mose 8,7
4Mose124 -- 27.02.1921 -- 4. Mose 8,7
4Mose125 -- 28.02.1921 -- 4. Mose 8,7
4Mose126 -- 01.03.1921 -- 4. Mose 8,7
4Mose127 -- 02.03.1921 -- 4. Mose 8,7
d) Die Israeliten sollen ihre Hände auf die Leviten legen und für sie sollen sühnende Opfer dargebracht werden (4. Mose 8,8-12)
4Mose128 -- 03.03.1921 -- 4. Mose 8,8-12.20-22
4Mose129 -- 04.03.1921 -- 4. Mose 8,8-12.20-22
e) Die Leviten gehören dem HERRN anstelle der Erstgeburten der Israeliten (4. Mose 8,13-19)
4Mose130 -- 05.03.1921 -- 4. Mose 8,13-19


35. Gebote über die Passafeier (4. Mose 9,1-14)
a) Das Passa soll am 14. Tag des ersten Monats im Jahr gefeiert werden (4. Mose 9,1-5)
4Mose131 -- 17.01.1922 -- 4. Mose 9,1-5
4Mose132 -- 18.01.1922 -- 4. Mose 9,1-5
4Mose133 -- 19.01.1922 -- 4. Mose 9,1-5
4Mose134 -- 20.01.1922 -- 4. Mose 9,1-5
b) Problem: Darf man das Passa feiern, wenn man unrein geworden ist? (4. Mose 9,6-8)
4Mose135 -- 21.01.1922 -- 4. Mose 9,6.7
4Mose136 -- 22.01.1922 -- 4. Mose 9,8
c) Unreine oder Reisende sollen das Passa einen Monat später feiern. Wer nicht mitfeiert, wird ausgerottet (4. Mose 9,9-13)
4Mose137 -- 23.01.1922 -- 4. Mose 9,9-14
4Mose138 -- 24.01.1922 -- 4. Mose 9,9-14
4Mose139 -- 25.01.1922 -- 4. Mose 9,11.12
4Mose140 -- 26.01.1922 -- 4. Mose 9,11.12
4Mose141 -- 27.01.1922 -- 4. Mose 9,11.12
4Mose142 -- 28.01.1922 -- 4. Mose 9,11.12
4Mose143 -- 29.01.1922 -- 4. Mose 9,11.12
d) Fremdlinge dürfen das Passa auch feiern (4. Mose 9,14)
4Mose144 -- 30.01.1922 -- 4. Mose 9,14
36. Die Rolle der Wolke im Zusammenhang mit der Stifthütte (4. Mose 9,15-23)
a) Tagsüber bedeckte die Wolke die Stiftshütte, nachts stand sie über ihr als feuriger Schein (4. Mose 9,15.16)
4Mose145 -- 31.01.1922 -- 4. Mose 9,15 - 10,13
4Mose146 -- 01.02.1922 -- 4. Mose 9,15.16
b) Wenn die Wolke sich erhob, brachen die Israeliten auf; wenn die Wolke stehen blieb, lagerten sie (4. Mose 9,17-23)
4Mose147 -- 02.02.1922 -- 4. Mose 9,17-23
4Mose148 -- 03.02.1922 -- 4. Mose 9,17-23
4Mose149 -- 04.02.1922 -- 4. Mose 9,17-23
4Mose150 -- 05.02.1922 -- 4. Mose 9,17-23
4Mose151 -- 06.02.1922 -- 4. Mose 9,17-23
4Mose152 -- 07.02.1922 -- 4. Mose 9,17-23
4Mose153 -- 08.02.1922 -- 4. Mose 9,17-23

37. Die Rolle zweier silberner Trompeten im Leben des Volkes Israel (4. Mose 10,1-10)
a) Gebot zur Anfertigung zweier Trompeten aus getriebenem Silber. Ihre prinzipielle Funktion (4. Mose 10,1.2)
4Mose154 -- 08.05.1922 -- 4. Mose 10,1.2
b) Beim Blasen beider Trompeten sollen sich alle Israeliten vor der Stiftshütte versammeln (4. Mose 10,3)
4Mose155 -- 09.05.1922 -- 4. Mose 10,3; 1. Petrus 1,15; 2,9.10
4Mose156 -- 10.05.1922 -- 4. Mose 10,3
4Mose157 -- 11.05.1922 -- 4. Mose 10,3
c) Beim Blasen nur einer Trompete sollen sich die Fürsten der Israeliten bei Mose versammeln (4. Mose 10,4)
4Mose158 -- 12.05.1922 -- 4. Mose 10,4
d) Wenn laut trompetet wird, sollen die Lager aufbrechen: zuerst die nach Osten, dann die nach Süden (4. Mose 10,5.6)
4Mose159 -- 13.05.1922 -- 4. Mose 10,5.6
4Mose160 -- 14.05.1922 -- 4. Mose 10,5.6
e) Beim einfachen blasen der Trompeten soll sich die Gemeinde versammeln. Die Priester sollen die Trompeten blasen (4. Mose 10,7.8)
4Mose161 -- 15.05.1922 -- 4. Mose 10,7.8
4Mose162 -- 16.05.1922 -- 4. Mose 10,7.8
f) Beim Zug in den Krieg soll laut trompetet werden, damit der HERR der Israeliten gedenke (4. Mose 10,9)
4Mose163 -- 17.05.1922 -- 4. Mose 10,9
4Mose164 -- 18.05.1922 -- 4. Mose 10,9
4Mose165 -- 19.05.1922 -- 4. Mose 10,9
g) Beim Feiern von Festen sollen die Trompeten geblasen werden, damit der HERR an die Israeliten denkt (4. Mose 10,10)
4Mose166 -- 20.05.1922 -- 4. Mose 10,10


B. ISRAELS ZUG VOM SINAI NACH KADESCH (4. Mose 10:11 - 12:16)

1. Die Israeliten zogen von der Wüste Sinai in die Wüste Paran. Reihenfolge der Stämme im Zug (4. Mose 10,11-28)
4Mose167 -- 21.05.1922 -- 4. Mose 10,11-28
2. Vor dem Abzug bat Mose seinen Schwager Hobab mitzukommen. Der lehnte aber ab. (4. Mose 10,29-32)
4Mose168 -- 22.05.1922 -- 4. Mose 10,29-32
4Mose169 -- 23.05.1922 -- 4. Mose 10,29-32
3. Die ersten drei Tage der Reise und wie die Wolke dem Volk zeigte, wo sie ruhen sollten (4. Mose 10,33.34)
4Mose170 -- 24.05.1922 -- 4. Mose 10,33
4Mose171 -- 25.05.1922 -- Himmelfahrt -- 1. Timotheus 1,15-17; 3,16; 4. Mose 10,33
4Mose172 -- 26.05.1922 -- 4. Mose 10,33.34
4. Was Mose zum HERRN sagte, als die Lade aufbrach und als sie sich später wieder niederließ (4. Mose 10,35.36)
4Mose173 -- 27.05.1922 -- 4. Mose 10,35.36
4Mose174 -- 28.05.1922 -- 4. Mose 10,35.36


5. Das Volk klagte vor den Ohren des HERRN, so dass das Feuer des HERRN aufloderte und am Rande des Lagers fraß (4. Mose 11,1)
4Mose175 -- 28.07.1922 -- 4. Mose 11,1
4Mose176 -- 29.07.1922 -- 4. Mose 11,1; Psalm 78,10-25
6. Das Volk schrie zu Mose, der den HERRN bat. So verschwand das Feuer. Der Ort wurde Tabea benannt. (4. Mose 11,2.3)
4Mose177 -- 30.07.1922 -- 4. Mose 11,2.3; 1. Korinther 10,1.2; Hebräer 12,4-17
7. Fremde im Volk wurden lüstern. Da sehnten sich die Israeliten nach der Kost in Ägypten als Abwechslung vom Manna (4. Mose 11,4-6)
4Mose178 -- 31.07.1922 -- 4. Mose 11,4
4Mose179 -- 01.08.1922 -- 4. Mose 11,4; Matthäus 7,13-27
4Mose180 -- 02.08.1922 -- 4. Mose 11,4; 1. Timotheus 6,3-21; 2. Timotheus 2,19 - 3,5
4Mose181 -- 03.08.1922 -- 4. Mose 11,4-6; Galater 5,13-26; 6,14-16
4Mose182 -- 04.08.1922 -- 4. Mose 11,4-6; Psalm 78,10-25
8. Aussehen, Verarbeitung und Entstehung des Manna in der Wüste (4. Mose 11,7-9)
4Mose183 -- 05.08.1922 -- 4. Mose 11,7-9; Johannes 6,22-33. Das Manna
4Mose184 -- 06.08.1922 -- 4. Mose 11,7-9; Johannes 6,34-46. Das Manna
4Mose185 -- 07.08.1922 -- 4. Mose 11,7-9; Johannes 7,47-59. Das Manna
4Mose186 -- 08.08.1922 -- 4. Mose 11,7-9; Johannes 7,47-59. Das Manna
4Mose187 -- 09.08.1922 -- 5. Mose 8,2.3; 2. Mose 16,4.13-15. Das Manna
4Mose188 -- 10.08.1922 -- 2. Mose 16,16-18; Jeremia 15,16. Das Manna
4Mose189 -- 11.08.1922 -- 4. Mose 11,7-9; 2. Mose 16,21. Das Manna
4Mose190 -- 12.08.1922 -- 2. Mose 16,22-30; 1. Korinther 13,9-12. Das Manna
4Mose191 -- 13.08.1922 -- 2. Mose 16,31-36; Offenbarung 2,17. Das Manna
9. Der HERR wurde durch das Weinen des Volks zornig und Mose wurde seiner Leitungsaufgabe überdrüssig. (4. Mose 11,10-12)
4Mose192 -- 14.08.1922 -- 4. Mose 11,10-12
10. Mose fragte den HERRN, woher er Fleisch fürs Volk holen soll, damit sie aufhören zu weinen. (4. Mose 11,13)
4Mose193 -- 15.08.1922 -- 4. Mose 11,13; Matthäus 15,29-39
11. Mose sagte dem HERRN, die Leitung des Volkes sei ihm zu viel. Er würde lieber sterben als weitermachen. (4. Mose 11,14.15)
4Mose194 -- 16.08.1922 -- 4. Mose 11,14.15; Psalm 31
4Mose195 -- 17.08.1922 -- 4. Mose 11,15
12. Der HERR beauftragte Mose 70 Älteste vor der Stiftshütte zu versammeln, damit sie die Last des Volkes mittragen. (4. Mose 11,16.17)
4Mose196 -- 18.08.1922 -- 4. Mose 11,16.17.24.25a
13. Dem Volk sollte Mose sagen, dass sie sich heiligen, damit ihnen der HERR im Übermaß Fleisch gebe. (4. Mose 11,18-20)
4Mose197 -- 19.08.1922 -- 4. Mose 11,18-20
14. Mose wandte ein, das sei unmöglich. Der HERR antwortete: Ist denn die Hand des HERRN zu kurz? (4. Mose 11,21-23)
4Mose198 -- 20.08.1922 -- 4. Mose 11,21-23; Matthäus 6,25-34
4Mose199 -- 21.08.1922 -- 4. Mose 11,21-23
15. Mose versammelte die 70 Ältesten und der HERR legte vom Geist Moses auf sie, so dass sie in Verzückung gerieten. (4. Mose 11,24.25)
4Mose200 -- 22.08.1922 -- 4. Mose 11,24.25
16. Eldad und Medad sollten auch dabei sein, blieben aber in ihren Zelten und gerieten trotzdem in Verzückung. (4. Mose 11,26)
4Mose201 -- 23.08.1922 -- 4. Mose 11,26
17. Josua bat Mose, diesen Männern zu wehren. Mose aber wünschte, dass alle im Volk vom Geist ergriffen würden. (4. Mose 11,27-29)
4Mose202 -- 24.08.1922 -- 4. Mose 11,27-29; Philipper 2,1-11
4Mose203 -- 25.08.1922 -- 4. Mose 11,27-29
18. Der HERR sandte einen Wind mit Unmengen Wachteln. Als sie es noch aßen, schlug der HERR das Volk mit einer Plage. (4. Mose 11,30-35)
4Mose204 -- 26.08.1922 -- 4. Mose 11,30-35


19. Mirjam und Aaron kritisierten Mose: er habe eine fremde Frau und sei nicht allein Prophet. Die Demut Moses (4. Mose 12,1-3)
4Mose205 -- 02.11.1922 -- 4. Mose 12,1-3
4Mose206 -- 03.11.1922 -- 4. Mose 12,1-3
4Mose207 -- 04.11.1922 -- 4. Mose 12,1-3; Hebräer 12,3
20. Der HERR erklärte Moses Geschwister den Unterschied zwischen Mose und gewöhnlichen Propheten (4. Mose 12,4-9)
4Mose208 -- 05.11.1922 -- 4. Mose 12,4-9; Klagelieder 3,25-33
4Mose209 -- 06.11.1922 -- 4. Mose 12,4-9
4Mose210? -- 07.11.1922 -- 4. Mose 12,4-9; Johannes 15,14.15
4Mose211? -- 08.11.1922 -- 4. Mose 12,4-9; Jakobus 3,1-12
21. Dann wurde Mirjam aussätzig. Aaron bekannte Mose ihrer beider Sünde und bat um Hilfe für sie. (4. Mose 12,10-12)
4Mose212? -- 09.11.1922 -- 4. Mose 12,10-12
4Mose213? -- 10.11.1922 -- 4. Mose 12,10-12
4Mose214? -- 11.11.1922 -- 4. Mose 12,10-12
22. Mose bat den HERRN, dass er Mirjam heile. (4. Mose 12,13)
4Mose215? -- 12.11.1922 -- 4. Mose 12,13
23. Der HERR sagte zu, Mirjam würde nach sieben Tagen geheilt. Zug des Volks von Hazerot in die Wüste Paran (4. Mose 12,14-16)
4Mose216? -- 13.11.1922 -- 4. Mose 12,14-16; 5. Mose 32,39
4Mose217? -- 14.11.1922 -- 4. Mose 12,14-16; Hiob 5,17-19
4Mose218? -- 15.11.1922 -- 4. Mose 12,14-16; 1. Petrus 1,13-24; 3,8-17
4Mose219? -- 16.11.1922 -- 4. Mose 12,14-16; Hosea 6,1-3
4Mose220? -- 17.11.1922 -- 4. Mose 12,14-16; Galater 6,1-10


C. ISRAELS 40 JAHRE BEI KADESCH: EREIGNISSE UND GESETZE (4. Mose 13:1 - 19:22)

1. Im Auftrag des HERRN sandte Mose Kundschafter aus der Wüste Paran ins Land Kanaan: Namen and Auftrag (4. Mose 13,1-20)
4Mose221? -- 03.03.1923 -- 4. Mose 13,1-16; Psalm 78,10-17.54-57
4Mose222? -- 04.03.1923 -- 4. Mose 13,1-16
4Mose223? -- 05.03.1923 -- 4. Mose 13,1-20
4Mose224? -- 06.03.1923 -- 4. Mose 13,20b; Psalm 65,4 (Luther 65,5); Johannes 7,37-39
2. Wanderroute der Kundschafter im Land Kanaan und ihre Rückkehr zu Mose (4. Mose 13,21-25)
4Mose225? -- 07.03.1923 -- 4. Mose 13,21-25
3. Die Kundschafter berichteten vom Reichtum Kanaans, warnten aber vor der Stärke der Einwohner. (4. Mose 13,26-33)
4Mose226? -- 08.03.1923 -- 4. Mose 13,26-33
4Mose227? -- 09.03.1923 -- 4. Mose 13,26-33; 5. Mose 1,27-40
4Mose228? -- 10.03.1923 -- 4. Mose 13,26-33; Hebräer 6,11.12
4Mose229? -- 11.03.1923 -- 4. Mose 13,30-33; Jesaja 35,3.4a


4. Die Gemeinde rebellierte gegen Mose und wollte zurück nach Ägypten wegen ihrer Angst vor den Kanaanäern. (4. Mose 14,1-4)
4Mose230? -- 12.03.1923 -- 4. Mose 14,1-4; 5. Mose 1,26-28; Psalm 78,40-43.53-57
5. Mose und Aaron demütigten sich vor den Israeliten. Josua und Kaleb wandten ein, das Land sei sehr gut. (4. Mose 14,5-7)
4Mose231? -- 13.03.1923 -- 4. Mose 14,5-7; Hebräer 3,14 - 4,2
6. Josua und Kaleb ermahnten das Volk, nicht vom HERRN abzufallen und ihm zu vertrauen bei der Einnahme Kanaans. (4. Mose 14,8.9)
4Mose232? -- 14.03.1923 -- 4. Mose 14,8.9
4Mose233? -- 15.03.1923 -- 4. Mose 14,8.9; 1. Johannes 5,4.5
7. Das Volk wollte Josua und Kaleb steinigen, aber der HERR erschien in Herrlichkeit und wollte das Volke mit Pest schlagen. (4. Mose 14,10-12)
4Mose234? -- 16.03.1923 -- 4. Mose 14,10
4Mose235? -- 17.03.1923 -- 4. Mose 14,10-12
8. Mose sprach zum HERRN, dass er in diesem Fall als unfähiger Verlierer vor Ägyptern und Kanaanäern dastehen würde. (4. Mose 14,13-16)
4Mose236? -- 18.03.1923 -- 4. Mose 14,13-16; Psalm 106,23
4Mose237? -- 19.03.1923 -- 4. Mose 14,14
9. Mose bat um Vergebung. Der HERR hat vergeben, aber angekündigt, dass sie Kanaan nicht sehen würden. (4. Mose 14,17-23)
4Mose238? -- 20.03.1923 -- 4. Mose 14,17-23
4Mose239? -- 21.03.1923 -- 4. Mose 14,18; 2. Mose 34,5-7
4Mose240? -- 22.03.1923 -- 4. Mose 14,18; Josua 24,19.20
4Mose241? -- 23.03.1923 -- 4. Mose 14,18
4Mose242? -- 24.03.1923 -- 4. Mose 14,18
4Mose243? -- 25.03.1923 -- 4. Mose 14,20-23; 1. Korinther 10,1-13
10. Der HERR würde nur Kaleb nach Kanaan bringen, weil ein anderer Geist in ihm war. Befehl zum Aufbruch in die Wüste (4. Mose 14,24.25)
4Mose244? -- 26.03.1923 -- 4. Mose 14,24.25; Josua 14,6-14
11. Nur Kaleb, Josua und die Kinder der Israeliten kommen nach Kanaan. Die gegenwärtige Generation müsse 40 Jahre in der Wüste bleiben. (4. Mose 14,26-35)
4Mose245? -- 27.03.1923 -- 4. Mose 14,26-35; [Sprüche 1,23-33]
12. Die Israeliten trauerten und sind eigenmächtig nach Kanaan einmarschiert, wurden aber geschlagen. (4. Mose 14,36-45)
4Mose246? -- 28.03.1923 -- 4. Mose 14,36-40; 1. Chronik 28,9; Judas 5
4Mose247? -- 29.03.1923 -- 4. Mose 14,31-45; 5. Mose 1,41-46


13. Welche Speisopfer und Trankopfer zu welchen Feueropfern dargebracht werden sollen. (4. Mose 15,1-16)
4Mose248? -- 10.09.1923 -- 4. Mose 15,1-16
4Mose249? -- 11.09.1923 -- 4. Mose 15,1-16; [Hesekiel 43,1-27]
4Mose250? -- 12.09.1923 -- 4. Mose 15,1-4 (Das Brandopfer)
4Mose251? -- 13.09.1923 -- 4. Mose 15,1-4; [3. Mose 1] (Das Brandopfer)
4Mose252? -- 14.09.1923 -- 4. Mose 15,1-4; Lukas 22,14-23.39-46; 23,33-49
4Mose253? -- 15.09.1923 -- 4. Mose 15,1-4; 3. Mose 3,1-11 (Das Friedensopfer)
4Mose254? -- 16.09.1923 -- 4. Mose 15,1-4; 3. Mose 3,12-17 (Das Friedensopfer)
4Mose255? -- 17.09.1923 -- 4. Mose 15,1-4; Römer 6,1-23 (Das Friedensopfer)
4Mose256? -- 18.09.1923 -- 4. Mose 15,1-4; 3. Mose 7,28-38 (Das Friedensopfer)
4Mose257? -- 19.09.1923 -- 4. Mose 15,4-12; 3. Mose 2,1-3 (Das Speisopfer)
4Mose258? -- 20.09.1923 -- 4. Mose 15,4-12; 3. Mose 2,4-10 (Das Speisopfer)
4Mose259? -- 21.09.1923 -- 4. Mose 15,1-12; 3. Mose 2,11 (Das Speisopfer)
4Mose260? -- 22.09.1923 -- 4. Mose 15,1-16; 1. Petrus 4,12-16 (Das Trankopfer)
14. Ein Erstling des Teiges der Israeliten soll dem HERRN geopfert werden, nach der Landnahme. (4. Mose 15,17-21)
4Mose261? -- 23.09.1923 -- 4. Mose 15,17-21; Sprüche 3,5-10; 10,16
15. Wenn die Gemeinde aus Versehen sündigt, muss der Priester mit einem Stier-Opfer Sühne schaffen. (4. Mose 15,22-26)
4Mose262? -- 24.09.1923 -- 4. Mose 15,22-26; Psalm 19
4Mose263? -- 25.09.1923 -- 4. Mose 15,17-26; 1. Johannes 1,8 - 2,2
16. Wenn ein Einzelner aus Versehen sündigt, muss der Priester mit einem Ziegen-Opfer Sühne schaffen. (4. Mose 15,27-29)
4Mose264? -- 26.09.1923 -- 4. Mose 15,27-29; Psalm 51
17. Wer aus Vorsatz sündigt, muss ausgerottet werden. (4. Mose 15,30.31)
4Mose265? -- 27.09.1923 -- 4. Mose 15,30.31; Markus 3,20-30
18. Der HERR gebot, einen Mann zu steinigen, der am Sabbat Holz auflas. Das taten die Israeliten auch. (4. Mose 15,32-36)
4Mose266? -- 28.09.1923 -- 4. Mose 15,32-36; Psalm 119,21.118-120
19. Die Israeliten sollen Quasten mit Schnüren an den Zipfeln ihrer Kleider tragen, um daran zu denken, des HERRN Gebote zu halten. (4. Mose 15,37-41)
4Mose267? -- 29.09.1923 -- 4. Mose 15,37-41; Sprüche 3,1-4; 6,20-26
4Mose268? -- 30.09.1923 -- 4. Mose 15,37-41; Psalm 119,111.112


20. Korach, ein Vetter Moses, empörte sich mit 250 Männern gegen Mose, weil er sich über die Gemeinde erheben würde. (4. Mose 16,1-3)
4Mose269? -- 11.12.1923 -- 4. Mose 16,1-3; [2. Timotheus 3,1-17]
4Mose270? -- 12.12.1923 -- 4. Mose 16,1-3; 2. Mose 19,5.6
21. Mose fiel auf sein Angesicht und sagte den Aufrührern, dass der HERR morgen entscheiden werde. (4. Mose 16,4.5)
4Mose271? -- 13.12.1923 -- 4. Mose 16,4; Maleachi 3,18; 2. Timotheus 2,16-21
22. Ein Räucheropfer vor dem HERRN wird entscheiden. Moses Vorwurf: Ihr Leviten wollt Priester werden und lehnt euch gegen den HERRN auf. (4. Mose 16,6-11)
4Mose272? -- 14.12.1923 -- 4. Mose 16,6-11.16.17; Psalm 15,1-5
23. Datan und Abiram wurden gerufen. Sie lehnten ab und schmähten Mose. Dieser bat den HERRN, ihr Opfer nicht anzunehmen. (4. Mose 16,12-15)
4Mose273? -- 15.12.1923 -- 4. Mose 16,12-15
24. Korachs Rebellen versammelten sich gegen Mose und Aaron vor der Stiftshütte. Des HERRN Herrlichkeit erschien und er wollte sie vertilgen. (4. Mose 16,16-21)
4Mose274? -- 16.12.1923 -- 4. Mose 16,18-21; Sprüche 18,1.2
25. Mose bat darum, das Volk zu schonen. Der HERR gebot, die Israeliten sollen sich von den Zelten der Aufrührer fernhalten. (4. Mose 16,22-27a)
4Mose275? -- 17.12.1923 -- 4. Mose 16,22-27a; 1. Korinther 5,2-13
26. Mose kündigte dem Volk ein Erkennungswunder an, dass nur er erwählt ist: die Erde würde sich auftun und die Aufrührer verschlingen. (4. Mose 16,27b-30)
4Mose276? -- 18.12.1923 -- 4. Mose 16,27b-30; 26,9-11; 1. Timotheus 5,24.25
27. Die Erde zerriss unter ihnen und verschlang sie mit ihren Sippen. Ein Feuer ging aus vom HERRN und fraß die 250 Aufrührer. (4. Mose 16,31-35)
4Mose277? -- 19.12.1923 -- 4. Mose 16,31-35; Psalm 55,15.21.23 (Luther 55,16.22.24)


28. Der HERR gebot, die Räucherpfannen der Aufrührer zu Blechen zu breiten, um den Altar damit zu überziehen - als Mahnzeichen für die Israeliten. (4. Mose 17,1-5)
4Mose278? -- 20.12.1923 -- 4. Mose 16,36-40 (Luther 17,1-5); Psalm 119,120
29. Daraufhin murrte die ganze Gemeinde gegen Mose und Aaron. Des HERRN Herrlichkeit erschien, um sie zu vertilgen. (4. Mose 17,6-10)
4Mose279? -- 21.12.1923 -- 4. Mose 16,41-45 (Luther 17,6-10)
30. Eine Plage breitete sich aus. Aaron räucherte im ganzen Lager, um ihre Sünde zu sühnen. Es starben 14.700 Leute. (4. Mose 17,11-15)
4Mose280? -- 22.12.1923 -- 4. Mose 16,46-50 (Luther 17,11-15); Römer 5,6-10; Hebräer 7,24.25
4Mose281? -- 23.12.1923 -- 4. Mose 16,46-50 (Luther 17,11-15)
4Mose282? -- 24.12.1923 -- Weihnachten -- 4. Mose 16,48 (Luther 17,13); 5. Mose 30,19.20
31. Mose sollte zwölf beschriebene Stäbe nehmen, für jeden Stamm einen (Aaron für Levi), und vor die Bundeslade legen. (4. Mose 17,16-20)
4Mose283? -- 26.12.1923 -- 4. Mose 17,1-5 (Luther 17,16-20); Römer 5,10; Hebräer 8,1.2
32. Das tat Mose. Am nächsten Morgen blühte der Stab Aarons und trug Mandeln. (4. Mose 17,21-23)
4Mose284? -- 27.12.1923 -- 4. Mose 17,6-8 (Luther 17,21-23); Psalm 110,2-4; Jesaja 4,2; Sacharja 6,13
4Mose285? -- 28.12.1923 -- 4. Mose 17,8 (Luther 17,23); 1. Johannes 5,4.5; Psalm 92,12-15
33. Mose gab jedem seinen Stab zurück. Der Stab Aarons sollte wieder vor die Lade gelegt werden als Zeichen. (4. Mose 17,24-26)
4Mose286? -- 29.12.1923 -- 4. Mose 17,9-11 (Luther 17,24-26)
34. Die Israeliten hatten daraufhin Angst, dass sie sterben, wenn sie sich der Stiftshütte nahten. (4. Mose 17,27.28)
4Mose287? -- 30.12.1923 -- 4. Mose 17,12.13 (Luther 17,27.28); 1. Johannes 4,17-19


35. Aaron und seine Söhne tragen die Schuld für Verfehlungen am Heiligtum. (4. Mose 18,1)
4Mose288? -- 27.04.1926 -- 4. Mose 18,1; 2. Mose 28,36-38
36. Unterschiede zwischen Priestern und Leviten beim Dienst am Heiligtum. (4. Mose 18,2-6)
4Mose289? -- 28.04.1926 -- 4. Mose 18,2-5
4Mose290? -- 29.04.1926 -- 4. Mose 18,2-6; 3,11-13
37. Die Priester allein dienen am Altar und hinter dem Vorhang im Heiligtum. (4. Mose 18,7)
4Mose291? -- 30.04.1926 -- 4. Mose 18,7; 1. Petrus 2,1-10
4Mose292? -- 01.05.1926 -- 4. Mose 18,7; Hebräer 10,14-25
38. Was Priestern von den Opfern gehört. (4. Mose 18,8-19)
a) Übersicht (4. Mose 18,8-19)
4Mose293? -- 02.05.1926 -- 4. Mose 18,8-19
b) Der priesterliche Anteil an hochheiligen Gaben: Speisopfer, Sündopfer, Schuldopfer (4. Mose 18,8-10)
4Mose294? -- 03.05.1926 -- 4. Mose 18,8-10; Galater 6,1-3
c) Der priesterliche Anteil an heiligen Gaben: Schwingopfer (4. Mose 18,11)
4Mose295? -- 04.05.1926 -- 4. Mose 18,11; Epheser 1,19.20; 3,19
4Mose296? -- 05.05.1926 -- 4. Mose 18,11; 2. Korinther 11,2.5
d) Alle Erstlingsgaben, alle Erstlinge und alles Gebannte gehört den Priestern. (4. Mose 18,12-14)
4Mose297? -- 06.05.1926 -- 4. Mose 18,12.13; 5. Mose 18,1-5
4Mose298? -- 07.05.1926 -- 4. Mose 18,12.13; 5. Mose 8,7-10
4Mose299? -- 08.05.1926 -- 4. Mose 18,13.14; Hesekiel 44,29-31
e) Priestern gehört die Auslösung der Erstgeburt von Menschen und Unreinem und das Fleisch der Erstgeburt von Reinem. (4. Mose 18,15-19)
4Mose300? -- 09.05.1926 -- 4. Mose 18,15-18; 2. Mose 13,1.2
4Mose301? -- 10.05.1926 -- 4. Mose 18,15-19; Römer 15,14-21
39. Aaron soll kein Land als Erbgut besitzen, denn der HERR ist sein Anteil. (4. Mose 18,20)
4Mose302? -- 11.05.1926 -- 4. Mose 18,20; Psalm 16,6-11
40. Den Leviten gehören als Erbgut alle Zehnten gegeben in Israel. Der zehnte Teil dieser Zehnten gehört den Priestern. (4. Mose 18,21-32)
4Mose303? -- 12.05.1926 -- 4. Mose 18,21-32; Psalm 100


41. Herstellung und Verwendung des Reinigungswassers aus der Asche einer rötlichen Kuh. (4. Mose 19,1-22)
a) Übersicht (4. Mose 19,1-22)
4Mose304? -- 01.07.1926 -- Man lese heute überblicksweise 4. Mose 19,1-22
b) Die rötliche Kuh: Schlachtung, Blut-Besprengung, Verbrennung, Zugaben zum Brand: Zedernholz, Ysop und scharlachrote Wolle (4. Mose 19,1-6)
4Mose305? -- 02.07.1926 -- 4. Mose 19,1-6; Hebräer 13,11.12
c) Die Hersteller werden dadurch unrein. Ein Reiner sammelt die Asche der Kuh und verwahrt sie für das Reinigungswasser. (4. Mose 19,7-10)
4Mose306? -- 03.07.1926 -- 4. Mose 19,7-10; Psalm 19,7-14
d) Tote anrühren macht 7 Tage lang unrein. Entsündigung mit Reinigungswasser am 3. und 7. Tage notwendig, sonst Ausrottung. (4. Mose 19,11-13)
4Mose307? -- 04.07.1926 -- 4. Mose 19,11-22; 1. Timotheus 6,11-16
4Mose308? -- 05.07.1926 -- 4. Mose 19,11-13; 4. Mose 5,2; 9,6.7
4Mose309? -- 06.07.1926 -- 4. Mose 19,11.12
4Mose310? -- 07.07.1926 -- 4. Mose 19,13; 2. Mose 29,45.46
e) Sterben im Zelt macht alle Zeugen und alle offenen Gefäße dort unrein für sieben Tage. (4. Mose 19,14.15)
4Mose311? -- 08.07.1926 -- 4. Mose 19,14.15; 1. Mose 18,17-19
f) Nur die Besprengung mit Reinigungswasser durch einen Reinen am 3. und 7. Tage macht wieder rein. (4. Mose 19,16-19)
4Mose312? -- 09.07.1926 -- 4. Mose 19,16; Matthäus 15,18-20
4Mose313? -- 10.07.1926 -- 4. Mose 19,16-19; [Matthäus 23,27.28]
4Mose314? -- 11.07.1926 -- 4. Mose 19,14-19; Galater 6,1-5
4Mose315? -- 12.07.1926 -- 4. Mose 19,17-19; Jesaja 1,16-20
g) Ohne Reinigung wird man ausgerottet. Ein solcher Unreiner macht Berührtes unrein, ebenso die aktive Berührung dieses Unreinen. (4. Mose 19,19-22)
4Mose316? -- 13.07.1926 -- 4. Mose 19,19-22; Jeremia 1,4-9; Hesekiel 3,17


D. LANDNAHME ÖSTLICH DES JORDANS (4. Mose 20:1 - 21:35)

1. Die Israeliten lagerten sich in Kadesch (südlich von Kanaan), wo Mirjam starb und begraben wurde. (4. Mose 20,1)
4Mose317? -- 14.07.1926 -- 4. Mose 20,1; Psalm 66,16-20
2. Die Gemeinde haderte mit Mose, weil sie kein Wasser hatten und mit dem Leben in der Wüste unzufrieden waren. (4. Mose 20,2-5)
4Mose318? -- 15.07.1926 -- 4. Mose 20,2-5; vgl. 2. Mose 17,1-7
4Mose319? -- 16.07.1926 -- 4. Mose 20,2-5; Psalm 36,7-10 (Luther 36,8-11)
3. Der HERR gebot Mose, seinen Stab zu nehmen und zu einem Felsen zu reden, dass er Wasser gebe. (4. Mose 20,6-9)
4Mose320? -- 17.07.1926 -- 4. Mose 20,6-9
4. Mose hat aber stattdessen den Felsen fürs Wasser zweimal mit dem Stab geschlagen. Darum durfte er Israel nicht ins Land bringen. (4. Mose 20,10-13)
4Mose321? -- 18.07.1926 -- 4. Mose 20,10-13; 1. Johannes 1,5-9
4Mose322? -- 19.07.1926 -- 4. Mose 20,10-13; [Jesaja 55,1-3]
5. Mose bat die Edomiter, dass Israel durch ihr Land ziehen darf. Sie verweigerten es, trotz Israels Bereitschaft zu zahlen. (4. Mose 20,14-21)
4Mose323? -- 20.07.1926 -- 4. Mose 20,14-21; [Hesekiel 35,1-9]
6. Aaron starb auf dem Berg Hor nachdem Mose seinem Sohn Eleasar die priesterlichen Kleider Aarons anzog. (4. Mose 20,22-29)
4Mose324? -- 21.07.1926 -- 4. Mose 20,22-29; 33,38.39


7. Der kanaanitische König von Arad im Südland kämpfte gegen Israel. Israel siegte und vollstreckte den Bann an ihnen, wie sie dem HERRN gelobt hatten. (4. Mose 21,1-3)
4Mose325? -- 22.07.1926 -- 4. Mose 21,1-3
8. Der HERR sandte feurige Schlangen gegen die murrenden Israeliten. Mose richtete eine eherne Schlange auf, damit diejenigen überleben, die auf sie schauten. (4. Mose 21,4-9)
4Mose326? -- 23.07.1926 -- 4. Mose 21,4-9; [5. Mose 6,16-19]
4Mose327? -- 24.07.1926 -- 4. Mose 21,4-9; Hosea 5,15
4Mose328? -- 25.07.1926 -- 4. Mose 21,4-9; Psalm 106,23
4Mose329? -- 26.07.1926 -- 4. Mose 21,4-9; Johannes 12,32-36
4Mose330? -- 27.07.1926 -- 4. Mose 21,4-9; Johannes 3,14-18
4Mose331? -- 28.07.1926 -- 4. Mose 21,4-10; 2. Könige 18,4-6
9. Sechs Stationen des Zuges Israels um Edom herum: von Kadesch bis nach Mattana. (4. Mose 21,10-18)
4Mose332? -- 30.10.1926 -- 4. Mose 21,10-18
10. Weiterzug bis ins Moabiterland. Sieg über den Amoriter König Sihon, der zuvor das Land der Moabiter erobert hatte. Landnahme Israels in Moab (nördlich von Edom) (4. Mose 21,19-32)
4Mose333? -- 31.10.1926 -- 4. Mose 21,19-32; 5. Mose 2,24-37
11. Sieg Israels gegen Og, den König von Baschan, und Einnahme seines Landes (nördlich von Moab). (4. Mose 21,33-35)
4Mose334 -- 01.11.1926 -- 4. Mose 21,33-35; 5. Mose 3,1-17


E. ISRAEL IM ÖSTLICHEN JORDANTAL: EREIGNISSE UND GESETZE (4. Mose 22:1 - 36:13)

4Mose335? -- 02.11.1926 -- 4. Mose 22,1-7; 1. Korinther 10,11-13
4Mose336? -- 03.11.1926 -- 4. Mose 22,7-14; 2. Mose 23,8
4Mose337? -- 04.11.1926 -- 4. Mose 22,14-20; Jeremia 10,6-16
4Mose338? -- 05.11.1926 -- 4. Mose 22,21-28; 2. Petrus 2,12-17
4Mose339? -- 06.11.1926 -- 4. Mose 22,29-35; Sprüche 8,13
4Mose340? -- 07.11.1926 -- 4. Mose 22,36 - 23,1; Psalm 7,9-13


4Mose341? -- 08.11.1926 -- 4. Mose 23,2-9; Psalm 75,1
4Mose342? -- 09.11.1926 -- 4. Mose 23,7-10; 5. Mose 4,1-9
4Mose343? -- 10.11.1926 -- 4. Mose 23,8-10; 5. Mose 28,1-14
4Mose344? -- 11.11.1926 -- 4. Mose 23,11-21; Josua 24,9.10
4Mose345? -- 12.11.1926 -- 4. Mose 23,19.20; Maleachi 3,6
4Mose346? -- 13.11.1926 -- 4. Mose 23,21-23; Micha 7,18-20
4Mose347? -- 14.11.1926 -- 4. Mose 23,21-23; Psalm 89,15-18 (Luther 89,16-19)
4Mose348? -- 15.11.1926 -- 4. Mose 23,23.24; Jesaja 54,11-17
4Mose349? -- 16.11.1926 -- 4. Mose 23,25 - 24,6; 5. Mose 10,12-21


4Mose350? -- 17.11.1926 -- 4. Mose 24,5-7; Hohelied 4,10-16
4Mose351? -- 18.11.1926 -- 4. Mose 24,7-9; Jesaja 44,1-8
4Mose352? -- 19.11.1926 -- 4. Mose 24,10.11; 5. Mose 13,3.4 (Luther 13,4.5)
4Mose353? -- 20.11.1926 -- 4. Mose 24,12-17; Daniel 2,20-22
4Mose354? -- 21.11.1926 -- 4. Mose 24,17; Lukas 2,29-32
4Mose355? -- 22.11.1926 -- 4. Mose 24,17; Jesaja 9,2.6.7 (Luther 9,1.5.6)
4Mose356? -- 23.11.1926 -- 4. Mose 24,18-25; Jesaja 40,9-17
4Mose357? -- 24.11.1926 -- 4. Mose 24,25; Judas 1-25


4Mose358? -- 30.01.1927 -- Man lese heute überblicksweise 4. Mose 25,1-18
4Mose359? -- 31.01.1927 -- 4. Mose 25,1-5; Lukas 17,1.2
4Mose360? -- 01.02.1927 -- 4. Mose 25,1-9; Hosea 9,10
4Mose361? -- 02.02.1927 -- 4. Mose 25,10-13; Psalm 106,30.31
4Mose362? -- 03.02.1927 -- 4. Mose 25,10-18; Johannes 2,13-17


4Mose363? -- 04.02.1927 -- Man lese heute überblicksweise 4. Mose 26,1-65; Psalm 84


4Mose364? -- 05.02.1927 -- 4. Mose 27,1-4; Apostelgeschichte 16,29-31
4Mose365? -- 06.02.1927 -- 4. Mose 27,5-11
4Mose366? -- 07.02.1927 -- 4. Mose 27,12-14; 5. Mose 3,23-28
4Mose367? -- 08.02.1927 -- 4. Mose 27,15-17; Johannes 4,34-38
4Mose368? -- 09.02.1927 -- 4. Mose 27,18-23; 1. Timotheus 3,1-16
4Mose369? -- 10.02.1927 -- 4. Mose 27,18-23


4Mose370? -- 11.02.1927 -- 4. Mose 28,1.2; Philipper 3,3
4Mose371? -- 12.02.1927 -- 4. Mose 28,1.2; Hebräer 13,15.16
4Mose372? -- 13.02.1927 -- 4. Mose 28,1.2; 3. Mose 1,1-9
4Mose373? -- 14.02.1927 -- 4. Mose 28,1.2; 1. Petrus 2,21-24
4Mose374? -- 15.02.1927 -- 4. Mose 28,1.2; 3. Mose 2,1-3
4Mose375? -- 16.02.1927 -- 4. Mose 28,1.2; 3. Mose 2,4-10
4Mose376? -- 17.02.1927 -- 4. Mose 28,1.2; 3. Mose 2,11-13
4Mose377? -- 18.02.1927 -- 4. Mose 28,1.2.7.14; 1. Chronik 11,17-19
4Mose378? -- 19.02.1927 -- 4. Mose 28; 29 (Überblick)
4Mose379? -- 20.02.1927 -- 4. Mose 28; 29 (Überblick)
4Mose380? -- 21.02.1927 -- 4. Mose 28,3-8; Jesaja 53,1-12
4Mose381? -- 22.02.1927 -- 4. Mose 28,3-8; 2. Mose 24,18; 29,38-42
4Mose382? -- 23.02.1927 -- 4. Mose 28,9.10; Offenbarung 5,6-14
4Mose383? -- 24.02.1927 -- 4. Mose 28,11-15
4Mose384? -- 25.02.1927 -- 4. Mose 28,11-15; Römer 8,35-39
4Mose385? -- 26.02.1927 -- 4. Mose 28,11-15; Römer 8,35-39
4Mose386? -- 27.02.1927 -- 4. Mose 28,16-25; 2. Mose 12,1-20
4Mose387? -- 28.02.1927 -- 4. Mose 28,16-25; 2. Mose 12,11.12
4Mose388? -- 01.03.1927 -- 4. Mose 28,16-25; Psalm 93,5


4. Mose 29 (nicht ausgelegt)


4. Mose 30 (nicht ausgelegt)


4. Mose 31 (nicht ausgelegt)


4. Mose 32 (nicht ausgelegt)


4. Mose 33 (nicht ausgelegt)


4. Mose 34 (nicht ausgelegt)


4. Mose 35 (nicht ausgelegt)


4. Mose 36 (nicht ausgelegt)

www.WoL-BLZ.net

Zuletzt geändert am 18.04.2023 20:14 Uhr | powered by PmWiki (pmwiki-2.3.3)