BIBELLESEZETTEL von Chr. von Viebahn

(www.wol-blz.net)

Suchen nach:
Startseite -- Jahrgänge -- 1954 -- 11. Juli 1954
Diese BLZ Andacht: -- IM ORIGINAL -- Erweitert?

Voriger Tag -- Nächster Tag

JAHRGANG 1954
Juli 1954

Sonntag, 11. Juli 1954


1. Mose 49,27; 5. Mose 32,12

Jakob wendet sich nun hier zu seinem jüngsten Sohn Benjamin. Seine Worte stechen merkwürdig ab gegenüber dem, was er von Joseph sprach. Den kriegerischen Charakter, welchen der Erzvater hier dem Benjamin beilegt, entfaltete dieser Stamm zu allen Zeiten. Aus Benjamin kam der Richter Ehud [Richt. 3,15 ff.] – der erste König Israels, Saul [1. Sam. 9,1.2; 11,15; 14,47.48] – der Prophet Jeremia [Jer. 1,1] und die Königin Esther [Esth. 2,5]. Aber noch in einem anderen Saul hat sich der Charakter des Stammes Benjamin, und zwar auf geistliche Weise, geoffenbart: In Paulus, der am Morgen seines Lebens wie ein Wolf die Herde Christi beraubte, aber dann später für Christus gekämpft und mehr gearbeitet, mehr Beute errungen, mehr himmlische Güter ausgeteilt hat als alle anderen Apostel des Herrn. Nur die Gnade Gottes hatte es vermocht, aus diesem hartnäckigen Feind aller Glieder des Volkes Gottes einen so tätigen und glühenden Streiter Jesu Christi zu machen. Er sagt es selbst: „Ich bin nicht wert, ein Apostel genannt zu werden, weil ich die Gemeinde Gottes verfolgt habe. Doch durch Gottes Gnade bin ich das, was ich bin, und Seine Gnade gegen mich ist nicht vergeblich, nicht erfolglos gewesen. Jesus Christus wollte an mir, dem vornehmsten Sünder, Seine ganze Langmut erzeigen, zum ermutigenden Beispiel für alle, die noch an Ihn glauben werden und das ewige Leben erlangen sollen!“ (Lies Apg. 7,58 - 8,3; 9,1-16; 2. Tim. 4,7.8.) Ist dies nicht ein wunderbarer Beweis von Gottes Liebe und Macht?! Ja, Er, der Höchste, vermag aus einem ganz gottfernen Menschen den treuesten Jünger und Nachfolger zu machen. Wir wollen Ihm Großes zutrauen und für viele solche gottfernen Menschen beten, daß der Herr sie gänzlich umwandle. An wen denkst du bei diesen Worten und in deinen Gebeten?

www.WoL-BLZ.net

Zuletzt geändert am 03.08.2018 17:02 Uhr | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.109)