BIBELLESEZETTEL von Chr. von Viebahn

(www.wol-blz.net)

Suchen nach:
Startseite -- Jahrgänge -- 1950 -- 18. April
Diese BLZ Andacht: -- IM ORIGINAL -- Erweitert

Voriger Tag -- Nächster Tag

JAHRGANG 1950
April 1950

Dienstag, 18. April 1950


1. Mose 12,1; Galater 1,15.16

Es ist etwas außerordentlich Hohes, Neues und Heiliges, wenn der Ruf Gottes einen Menschen erreicht, wie hier z. B. den Patriarchen Abraham. Möge uns der Heilige Geist uns ganz neu darüber unterreichten und erleuchten. Paulus schreibt dem Timotheus: „Gott hat uns ja errettet und berufen mit heiliger Berufung – nicht nach unseren Werken, sondern entsprechend Seinem freien Vorsatz und der Gnade, die uns in Christus Jesus schon vor Beginn der Zeiten geschenkt worden ist!“ [2. Tim. 1,9; vgl. Hebr. 3,1; 1. Petr. 1,14.15.] Den Christen in Philippi ruft der Apostel Paulus zu: „Brüder und Schwestern, ich bilde mir nicht ein, den Siegespreis schon erlangt zu haben. Eins jedoch tue ich: Ich vergesse was hinter mir liegt – vergebene Sünden, einst besessene und um Christ willen darangegebene Vorzüge, überwundene Leiden und Schwierigkeiten – und strecke mich aus nach dem, was vor mir liegt. So stürme ich wie ein Wettläufer, den Blick aufs Ziel gerichtet, voran. Zum hohen Kampfpreis zieht mich mächtig der Ruf Gottes, den Er durch Christus Jesus, meinen Herrn, an mich gelangen ließ!“ [Phil.3,14; lies auch 1. Kor. 9,24-27; Hebr. 12,1-3.] Petrus wendet sich an uns mit den bedeutsamen Worten: „Ihr aber seid ein auserwähltes Geschlecht – Priester von königlicher Würde, ein heiliges Volk, das Eigentumsvolk Gottes. Eure Aufgabe ist es, die herrlichen Eigenschaften dessen zu verkündigen, der euch aus der Finsternis gerufen hat in Sein wunderbares Licht.“ [1. Petr. 2,9; lies auch Eph. 4,1-3.] „Liebe Geschwister, setzt alles daran, die euch widerfahrene Berufung und Erwählung in einem geheiligten Betragen zu befestigen! Wenn ihr das tut, dann werdet ihr sicher nicht straucheln, und auf solche Weise wird euch ein weiter Eingang in das ewige Reich unseres Herrn und Heilandes, Jesus Christus, geschenkt werden!“ [2. Petr. 1,10b-11; Offb. 22,16.17; vgl. Vers 20!] Lieber Leser, hat der heilige Ruf Gottes dich schon erreicht, und erfüllst du jetzt deine hohe Berufung?

www.WoL-BLZ.net

Zuletzt geändert am 07.01.2014 14:28 Uhr | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.109)