BIBELLESEZETTEL von Chr. von Viebahn

(www.wol-blz.net)

Suchen nach:
Startseite -- Jahrgänge -- 1924 -- 12. August 1924
Diese BLZ Andacht: -- IM ORIGINAL -- Erweitert?

Voriger Tag -- Nächster Tag

JAHRGANG 1924
August 1924

Dienstag, den 12. August 1924


Sacharja 10,4-7; Jesaja 41,14-16; Micha 5,7.8

Aus Juda selbst soll, wie schon oft gesagt, der Held kommen, der es zum Siege führt und durch Ihn soll das ganze erlöste Israel ein Volk von Helden sein! „Von Juda wird der Eckstein kommen!“ „Von dannen ist der Hirte, der Eckstein Israels!“ ruft schon der Erzvater Jakob weissagend aus. [Lies 1. Mos. 49,24-26.] Und Bileam muß früh prophezeien: „Es tritt hervor ein Stern aus Jakob und ein Zepter erhebt sich aus Israel und zerschmettert alle Söhne des Getümmels (d. h. alle feindlichen Heerscharen)!“ (4. Mos. 24,17.) Der Eckstein ist der Halt und die Zierde des ganzen Gebäudes. So ist Jesus, der Messias, der einzige Halt - die einzige Herrlichkeit für das erlöste Israel: „Darum, so spricht der Herr, Jehova: Siehe, Ich gründe einen Stein in Zion, einen bewährten Stein, einen kostbaren Eckstein, aufs festeste gegründet; und wer auf Ihn vertraut, der wird nicht ängstlich eilen (oder ausgleiten, weichen, zuschanden werden)!“ (Jes. 28,16; vgl. Matth. 21,22-24.)

O Wort des Sieges! Wenn mir der Satan naht,
Blick ich zum Helden, der ihn zertreten hat.
In Jesu Wunden bin ich erlöst und frei,
Sein lauter Todesruf ist nun mein Siegesschrei.
Nicht kann mich fesseln mehr des Feindes Macht,
Denn mein Erlöser - Er hat’s vollbracht!

„Von Juda wird der Pflock kommen.“ Die inneren Wände der morgenländischen Häuser sind mit einer Reihe starker Pflöcke versehen, an welche die Hausgeräte aufgehängt werden. Solch ein starker Pflock oder Nagel ist das Bild einer starken Persönlichkeit, welche eine große Last von Fürsorge und Verantwortlichkeit für andere tragen kann. In Jes. 22,20-25 ist der treue Eljakim, der Fürst aus Davids Haus, ein Vorbild auf den Herrn Jesus, den Messias, von welchem es heißt: „Ich werde den Schlüssel des Hauses Davids auf Seine Schulter legen. Und Er wird öffnen und niemand wird schließen, und Er wird schließen und niemand wird öffnen. Und Ich werde Ihn als Pflock einschlagen an einen festen Ort und Er wird Seinem Vaterhause zum Thron der Ehre sein und man wird an Ihn hängen die gesamte Herrlichkeit!“

www.WoL-BLZ.net

Zuletzt geändert am 28.06.2019 17:58 Uhr | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.109)