BIBELLESEZETTEL von Chr. von Viebahn

(www.wol-blz.net)

Suchen nach:
Startseite -- Jahrgänge -- 1917 -- 25. Juni
Diese BLZ Andacht: -- IM ORIGINAL – Erweitert?

Voriger Tag -- Nächster Tag

JAHRGANG 1917
Juni 1917

Montag, den 25. Juni 1917


Psalm 107,20-22

Gottes Wort hat heilende, rettende Kraft, ja es vermag vom Tode zu erwecken! Das herrliche Evangelium von Christo und Seinem am Kreuz vergossenen Versöhnungsblut ist „Gottes Kraft zum Heil jedem, der daran glaubt“. In Ihm ist „die Gnade Gottes erschienen, heilbringend für alle Menschen“ (Tit. 2,11.) Der dem Tode und der ewigen Verdammnis schon verfallene Mensch kommt auf den mächtigen Gnadenruf des Sohnes Gottes aus seinem Sündengrab hervor und darf sich nun in einem neuen Leben ewiger Gnade und Herrlichkeit freuen! (Lies Joh, 5,24-26.) – Wer dieses Wunder an der eigenen Seele erfahren hat – wer von den Pforten des Todes und aus den Fangarmen der Hölle befreit worden ist, der höre mit Loben und Danken nicht auf! – Die Erlösten sind nicht nur zu dem hohen Vorrecht berufen, als heilige Priester Gott allezeit die Opfer des Lobes darzubringen, sondern zugleich sollen sie als freudige Bekenner und Zeugen der ihnen widerfahrenen Erlösung vor den Menschen dastehen!

www.WoL-BLZ.net

Zuletzt geändert am 06.03.2014 10:33 Uhr | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.109)