BIBELLESEZETTEL von Chr. von Viebahn

(www.wol-blz.net)

Suchen nach:
Startseite -- Jahrgänge -- 1954 -- 6. Mai 1954
Diese BLZ Andacht: -- IM ORIGINAL -- Erweitert?

Voriger Tag -- Nächster Tag?

JAHRGANG 1954
Mai 1954

Donnerstag, 6. Mai 1954


1. Mose 49,16.17; Jesaja 27,1; Offenbarung 20,1.2

Über seinen Sohn Dan sprach Jakob: „Dan wird eine Schlange am Wege – eine Hornotter am Pfade sein, die da beißt in die Fersen des Rosses, und rücklings fällt sein Reiter!“ Die Hornotter ist eine Schlange, die die Farbe des Sandes hat. Tritt man unversehens auf sie, so versetzt sie einem tödliche Bisse. – So waren auch Bosheit und Hinterlist ein Kennzeichen des Stammes Dan. [Lies 5. Mose 33,22; vgl. Richt. 18,1.27-29.] Hat man nicht den Eindruck, daß Dan unter den zwölf Söhnen Jakobs das war, was Judas unter den zwölf Jüngern? Das Bild der Schlange und der Otter, der Schlangenklugheit und der List – der Unwahrhaftigkeit und Falschheit tritt uns auch bei ihm schmerzlich entgegen. Es gibt jüdische und christliche Ausleger, welche sogar meinen, daß Judas, der Verräter, aus dem Stamm Dan gewesen sei. Einen greifbaren Anhalt für diese Vermutung gibt es allerdings nicht. Jedenfalls ist es auffallend, daß in Offenbarung 7 der Stamm Dan überhaupt fehlt. [Lies Offb. 7,4-8.] Auch hier meinen manche Ausleger, das sei deshalb der Fall, weil aus dem Stamm Dan der Antichrist hervorkommen werde. Doch dies muß die Zukunft zeigen. – Im Anschluß an die Worte über Dan – die so dunkel und schmerzlich waren – bricht der sterbende Erzvater mit tiefer Bewegung in den Ruf aus: „O Herr, ich warte auf Dein Heil!“ Ja, düstere Bilder hatte er geschaut, da klammerte er sich in der Bangigkeit seines Herzens an Gottes Verheißungen und Zusagen von einer Zeit des Heils, der Erlösung und des Friedens, die noch kommen sollte. Möchten auch wir Kinder Gottes diese Stellung einnehmen und in der Zeit der Bedrängnis und Not stets alle Hilfe und Rettung einzig und allein vom Herrn erwarten. Denn nicht Menschenhilfe kann uns retten, sondern nur Er, der Allmächtige! (Lies Ps. 54,1-4 [Luther 54,1-6]; 25,1-5; Jesaja 25,9.)

www.WoL-BLZ.net

Zuletzt geändert am 03.08.2018 16:56 Uhr | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.109)