BIBELLESEZETTEL von Chr. von Viebahn

(www.wol-blz.net)

Suchen nach:
Startseite -- Jahrgänge -- 1954 -- 12. Januar 1954
Diese BLZ Andacht: -- IM ORIGINAL -- Erweitert

Voriger Tag -- Nächster Tag

JAHRGANG 1954
Januar 1954

Dienstag, 12. Januar 1954


1. Mose 45,13; Lukas 14,21-23

Zum zweitenmal mahnt Joseph hier seine Brüder zur Eile! Es war ihm so wichtig, daß Jakob aus seiner Sorge und Not befreit wurde. Auch uns mahnt die Schrift immer neu zur Eile, weil es gilt, daß noch viele Menschen Jesu Gnadenbotschaft hören und in Sicherheit gebracht werden vor dem ewigen Zorn Gottes, der über die Welt kommen wird. Ach, wie viel Zeit ist schon versäumt worden, wie viele kostbare Menschenseelen sind schon verloren gegangen, weil die Kinder Gottes nicht eifrig genug waren, das große Heil zu verkündigen. Deshalb gilt es nun um so mehr, die kurze Erdenzeit, die wir noch haben, auszukaufen und auszunützen! Ja, es ist grausam und unbarmherzig, Jesus zu kennen und doch die Menschen ins ewige Verderben laufen zu lassen. Uns allen, die wir den Sohn Gottes besitzen und in Ihm das ewige Leben gefunden haben, ruft der Apostel Paulus zu: „Nützt die Gelegenheiten, und kauft die zur Verfügung stehende Zeit aus, denn wir stehen in bösen Tagen!“ Der Apostel selbst kam allen Menschen, wer sie auch waren, mit herzlicher Liebe, mit aufrichtigem Interesse entgegen. Stets bewegte ihn der eine Wunsch: Jede Seele, die noch nicht gerettet war, für den Herrn Jesus und Sein Licht und Heil rechtzeitig zu gewinnen! Es war seine größte Wonne, sein heiligster Dienst, den Menschen die Botschaft von der völligen Erlösung aus Sünde, Schuld und Verderben zu bringen! Ja, er sagte: „Wehe mir, sollte ich diese Botschaft nicht allen verkündigen!“ [Lies 1. Kor. 9,16-23; 2. Kor. 2,14-16.] Gott legt auch dir und mir die ganze Verantwortung für unsere Mitmenschen aufs Herz. Benützen wir wohl die vielen Möglichkeiten und Gelegenheiten, ihnen mit der rettenden Gnade Gottes nahezutreten? (Lies 2. Kor. 5,11; Hes. 3,16-19.)

www.WoL-BLZ.net

Zuletzt geändert am 23.09.2020 14:16 Uhr | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.109)