BIBELLESEZETTEL von Chr. von Viebahn

(www.wol-blz.net)

Suchen nach:
Startseite -- Jahrgänge -- 1953 -- 27. Oktober 1953
Diese BLZ Andacht: -- IM ORIGINAL -- Erweitert

Voriger Tag -- Nächster Tag

JAHRGANG 1953
Oktober 1953

Dienstag, 27. Oktober 1953


1. Mose 43,27; Klagelieder 3,32

Freundlich grüßte Joseph seine Brüder als er hereintrat. Er fragte sofort nach dem Vater und seinem Wohlergehen. Danach überblickte er den Kreis der Männer suchend nach Benjamin. Er fand ihn gleich heraus und fragte: „Ist dies euer jüngster Bruder?“ Wie mußte sein Herz doch stärker schlagen, als er den geliebten Benjamin anschaute. Die Bewegung übermannte ihn und er ging hinaus und weinte bitterlich. – Wird es nicht bei dem Sohne Gottes ähnlich sein, wenn Er einst Sein reumütiges Volk Israel vor Sich sieht. Und ist es nicht jedes Mal bei dem Heiland so, wenn ein Sünder sich bußfertig vor Ihm beugt. Es ist derselbe Kampf zwischen Gerechtigkeit und Liebe in Seinem Herzen wie einst bei Joseph. Nach Seiner Gerechtigkeit muß Er dem Sünder klar machen, wie schuldig er sich gemacht hat. Er muß ihn die Abscheulichkeit seiner Sünde fühlen lassen und darauf dringen, daß er nicht nur offen seine Schuld bekennt, sondern auch praktische Früchte der Buße bringt! [Lies Röm. 1, 18 – 21; Eph. 5, 5 – 8; Kol. 3, 5 – 10.] Dabei aber ist das Herz unseres Herrn Jesus Christus voller Liebe und Erbarmen, so daß Er uns am liebsten gleich an Sein Herz zöge. Doch Er kann es erst, wenn der Geist Gottes das ganze, tiefe, gründliche Werk der Buße in unserem Inneren getan hat. – Lieber Freund, hast du schon wirklich tiefe Buße getan über deine bisherige Stellungnahme dem heiligen Sohne Gottes gegenüber? Bist du jetzt schon ein Ihm durch Glauben ganz neu verbundener Jünger und Freund? Ist dies noch nicht der Fall, so brauchst du dich nicht zu fürchten. Er ladet dich ja so freundlich ein, und keinen, der zu Ihm kommt, wird Er je hinausstoßen! [Lies 1. Tim. 1, 14 – 17; Eph. 1, 5. 6; 2. Petr. 3, 9b.]

www.WoL-BLZ.net

Zuletzt geändert am 17.07.2020 12:08 Uhr | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.109)