BIBELLESEZETTEL von Chr. von Viebahn

(www.wol-blz.net)

Suchen nach:
Startseite -- Jahrgänge -- 1953 -- 24. Januar 1953
Diese BLZ Andacht: -- IM ORIGINAL -- Erweitert

Voriger Tag -- Nächster Tag

JAHRGANG 1953
Januar 1953

Samstag, 24. Januar 1953


1. Mose 35,5; 2. Mose 23,27

Als Jakob die Götzen und Zaubermittel, Amulette, Ohrringe und dergleichen begraben hatte, konnte der Herr Sich in besonderer Weise zu ihm und den Seinigen bekennen: „Der Schrecken Gottes fiel auf die Widersacher, so daß sie nicht wagten, sich an Jakob und seinen Leuten zu rächen.“ Nach dem Blutbad von Sichem hätte dieses ja sehr nahegelegen. Doch Gott stand über allem und wußte Seinen Knecht Jakob und dessen Familie zu schützen, weil Er noch Großes mit ihnen vorhatte! Ähnliches vernehmen wir auch in dem Siegeslied, das schon Mose einst sein Volk lehrte nach dem gewaltigen Sieg über die Ägypter, die der Herr im Roten Meer untergehen ließ. Dort heißt es: „Es hörten die umliegenden Völker von dem gewaltigen Sieg Israels und von dem völligen Untergang des Ägyptischen Heeres im Roten Meer. Angst ergriff die Bewohner Philistäas; es wurden bestürzt die Fürsten Edoms, und die Starken Moabs ergriff Beben! Ja, es verzagten all die Bewohner Kanaans, Schrecken und Furcht vor dem doch so kleinen Volke Israel überfielen sie! – Herr, es war die Größe und Macht Deines starken Armes, vor Dir verstummten die Feinde wie ein Stein!“ (Vgl. Jos. 2,1.8–11; 5. Mose 11,22–25.) Wir sehen, Jakobs tiefe Reinigung von allerlei Unrecht, das noch in seinem Hause gewesen war, hatte etwas Ehrfurchtgebietendes für all die umliegenden heidnischen Völker. – So ist es auch heute: Ein Mensch der wirklich den Herrn fürchtet und vor Seinem Angesicht wandelt, flößt den Menschen Respekt ein. Sie erkennen: „Der lebendige Gott ist mit Seinem Knecht und bekennt Sich zu ihm.“ Mögen die Menschen auch hie und da Böses von ihm reden – Gott tritt für ihn ein und breitet Seine allmächtige Hand schützend und segnend über ihn! [Lies Jes. 51,8–14; 54,14–17.]

www.WoL-BLZ.net

Zuletzt geändert am 26.11.2019 19:10 Uhr | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.109)