BIBELLESEZETTEL von Chr. von Viebahn

(www.wol-blz.net)

Suchen nach:
Startseite -- Jahrgänge -- 1951 -- 10. April
Diese BLZ Andacht: -- IM ORIGINAL -- Erweitert

Voriger Tag -- Nächster Tag

JAHRGANG 1951
April 1951

Dienstag, 10. April 1951


2. Timotheus 4,1.2; Apostelgeschichte 8,26-40; Römer 10,12-15

James Taylor wurde sehr früh von Gott heimgerufen – aber nicht, ehe er nicht hunderte von Menschen durch sein persönliches Zeugnis von Christus und dem großen Heil gewonnen hatte. Bei einem Ritt nach auswärts hielt er einmal sein Pferd an, um dasselbe aus dem Brunnen am Wege trinken zu lassen. Ein weiterer Reiter tat im gleichen Augenblick dasselbe. Während nun die Pferde begierig ihren Durst löschten, wandte sich Taylor an den Fremden und sprach zu ihm einige glühende Worte des Zeugnisses von der Herrlichkeit und Glückseligkeit der Nachfolge Christi. Eine Minute später trennten sie sich wieder und ritten in entgegengesetzter Richtung weiter. Doch das kurze ins Herz treffende Zeugnis blieb als unvergänglicher Same lebendig im Herzen des Fremden und führte seine Bekehrung herbei! Er wurde ein kühner Jünger des Herrn und ging in die Ferne als Missionar. Oftmals dachte er darüber nach, wer wohl jener Mann am Brunnen gewesen sei, der ihm durch sein kurzes, freudiges Zeugnis für Christus aufgeweckt hatte. Doch es gelang ihm nicht, ihn zu finden! Aber nach vielen Jahren empfing er einmal aus der Heimat ein Bücherpaket, in welchem er die Geschichte jenes gottgeweihten Lebens fand und auf dem Titelblatt des Buches erblickte er das Angesicht, das ihn seit jener kurzen, aber so denkwürdigen Unterredung nie wieder verlassen hatte! – Es hat jemand gesagt, die richtige Art der Seelengewinnung sei die, unser Herz auf eine bestimmte Seele zu richten und derselben nachzugehen, bis sie das Evangelium von der Gnade Jesu Christi entweder entschieden angenommen oder endgültig abgelehnt habe. Christus fand in der Frühzeit Seines Lebens genug Arbeit in einem Dorf, um dreißig Jahre in demselben zu verweilen! [Lies Spr. 11,30; Apg. 19,1-20.]

www.WoL-BLZ.net

Zuletzt geändert am 26.02.2014 12:50 Uhr | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.109)