BIBELLESEZETTEL von Chr. von Viebahn

(www.wol-blz.net)

Suchen nach:
Startseite -- Jahrgänge -- 1921 -- 8. Dezember 1921
Diese BLZ Andacht: -- IM ORIGINAL -- Erweitert?

Voriger Tag -- Nächster Tag

JAHRGANG 1921
Dezember 1921

Donnerstag, den 8. Dezember 1921


Habakuk 3,3.4

Wie der Herr einst am Sinai zu Seinem aus Ägypten erlösten Volke herabkam, um Seinen Bund mit demselben aufzurichten und es zu Seinem Eigentumsvolke zu erklären, so wird Er Sich dereinst in dem furchtbaren Glanze Seiner Allmacht vor aller Welt offenbaren, um Israel aus der Knechtschaft der Weltmächte und von dem entsetzlichen Druck des Antichristen zu befreien und all Seine Feinde zu vernichten. Dann wird Himmel und Erde von Seiner Herrlichkeit erfüllt werden. (Vgl. Jes. 11,1-10.) Wir erwarten ja „die Erscheinung unseres Herrn Jesu Christi, welche zu Seiner Zeit zeigen wird der selige und alleinige Machthaber, der König der Könige und Herr der Herren, der allein Unsterblichkeit hat - der ein unzugängliches Licht bewohnt, den keiner der Menschen gesehen hat noch sehen kann - welchem sei Ehre und ewige Macht! Amen.“ (1. Tim. 6,14-16; vgl. Ps. 45,1-7.) Dieses öffentliche Kommen des Herrn zum Gericht über die Welt und zur Befreiung der zu Ihm bekehrten Israeliten schaut Habakuk hier. Die zukünftige Erscheinung der Herrlichkeit Gottes wird also vor allem dem Volke Israel gelten, ebenso wie die einstige. Die Schilderung schließt sich denn auch eng an diejenige der Erscheinung Gottes am Sinai an, wie Mose sie beschreibt. (5. Mos. 33,2; vgl. Richt. 5,4.5; Ps. 104,1-9.) Im Geiste sieht der Prophet die Sonne der Herrlichkeit aufgehen und ihre Strahlen erglänzen von den südlichen Gebirgslandschaften Teman (Edomitergebirge) und Paran. Der volle Glanz der Mittagssonne, die alles mit ihrem Licht überflutet, ist ja das treffendste Bild von der Offenbarung der Herrlichkeit Gottes. (Lies 2. Sam. 23,2-4; Jes. 60,1-3.) „Deshalb, Geliebte, da ihr dies erwartet, so befleißiget euch, ohne Flecken und tadellos von Ihm erfunden zu werden in Frieden!“ (2. Petr. 3,14.)

www.WoL-BLZ.net

Zuletzt geändert am 24.06.2019 16:38 Uhr | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.109)