BIBELLESEZETTEL von Chr. von Viebahn

(www.wol-blz.net)

Suchen nach:
Startseite -- Jahrgänge -- 1917 -- 12. Februar 1917
Diese BLZ Andacht: -- IM ORIGINAL -- Erweitert?

Voriger Tag -- Nächster Tag

JAHRGANG 1917
Februar 1917

Montag, den 12. Februar 1917


Hosea 1,11 - 2,1 (Luther 2,2.3)

Hier wird gezeigt, daß in der herrlichen Zukunft die Teilung des Davidischen Königreiches, welche gleich nach Salomos Tod infolge seiner Untreue eintrat - die Trennung zwischen Israel (den zehn Stämmen) und Juda (den zwei Stämmen) - aufgehoben werden wird. Juda und Israel werden durch Gottes herrliches Gnadenwirken nicht nur gereinigt, sondern auch geeinigt werden, denn alle Uneinigkeit hängt mit der Sünde zusammen. In dem wunderbaren kommenden Reiche Gottes auf Erden, das die Erfüllung der zweiten Bitte des „Vaterunser“ ist, wird das zwölfstämmige Volk einmütig Gott dienen im Lande Kanaan. Ihr Haupt und König ist Christus Selbst, obwohl Er einen irdischen Vertreter aus dem Hause Davids in Jerusalem einsetzen wird. (Vergl. Hes. 34,23.) Fröhlich wird Israel aus dem ganzen Lande zu den von Gott verordneten Festversammlungen nach Jerusalem hinaufziehen. (Lies Jes. 33,20; Zeph. 3,14-20; Ps. 122,1-4.) Groß wird jener herrliche „Tag des HERRN“ - das Tausendjährige Reich - sein, an welchem „Gottes Saat“ („Jisreel“) aufblühen und gedeihen wird zum Lobe Seiner wunderbaren Gnade. Dann wird es in Wahrheit von Israel heißen: „Dein Volk, sie alle werden Gerechte sein, werden das Land besitzen auf ewig - ein Sproß Meiner Pflanzungen, ein Werk Meiner Hände, zu Meiner Verherrlichung!“ (Jes. 60,21; lies auch Jer. 31,27.28.) Zu jener Zeit wird der von Gott verhängte Zorn und Bann völlig von dem Volke hinweggenommen sein; denn es wird von ganzem Herzen Buße tun und einer völligen Vergebung, ja, der ewigen Gnade Gottes durch Christum teilhaftig werden. Statt „Nicht-Mein-Volk“ nennt Gott sie dann auf Grund eines unumstößlichen Friedensbundes „Mein Volk“, und statt „Nicht-Begnadigte“ erhalten sie den herrlichen Namen „Begnadigte“ und werden demselben auch entsprechen! (Lies Jes. 54,10; Jeremia 31,31-37.)

www.WoL-BLZ.net

Zuletzt geändert am 26.01.2019 17:47 Uhr | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.109)