BIBELLESEZETTEL von Chr. von Viebahn

(www.wol-blz.net)

Suchen nach:
Startseite -- Jahrgänge -- 1953 -- 29. Oktober 1953
Diese BLZ Andacht: -- IM ORIGINAL -- Erweitert

Voriger Tag -- Nächster Tag

JAHRGANG 1953
Oktober 1953

Donnerstag, 29. Oktober 1953


1. Mose 43,27-34; Jeremia 31,16.17

Nachdem Joseph im Verborgenen seines Zimmers die Tränen abgewischt hatte, trat er freudig als der Bevollmächtigte Gottes wieder herein und gab das Zeichen zum Auftragen des Mahles. Drei Tische waren ja gedeckt – einer für Joseph, einer für seine Untergebenen und einer für die Brüder. Joseph durfte nicht mit den Ägyptern an einem Tische essen, da er Staatsminister und Mitglied des Priesterordens war. Die Ägypter wiederum durften nicht mit den Brüdern Josephs essen, weil sie Ausländer und Hirten waren. Am Tisch der Brüder waren die einzelnen genau nach ihrem Alter gesetzt, worüber sich alle sehr verwunderten. Joseph mochte ihnen wie ein mit höherem Wissen ausgestatteter Mann erscheinen. Wie war dies nur zu erklären? Wir wissen, daß Joseph sie alle kannte – er kannte ihre Namen, ihr Alter, ihren Geburtstag, ihren Charakter, ihr Leben, aber sie wußten das nicht. – So wie Joseph seine Brüder kannte, so kennt uns der Herr. Er weiß, wer wir sind und wo wir wohnen. Er kennt unsere Verhältnisse und unser ganzes Leben. Bedenkst du das wohl immer? Wie in den sieben Sendschreiben, so spricht der Herr Jesus über dein und mein Leben: „Ich kenne dich; Ich kenne deine Werke und deine Arbeit, Ich kenne deine Drangsal; Ich kenne deine Liebe und deinen Glauben.“ Ist dies wohl tröstlich für dich oder ist es dir unbehaglich? [Lies Ps. 139, 1 – 12. 23. 24; Amos 9, 2 – 4; 4, 12. 13.] Solange unsere Sünden nicht ausgetilgt sind, solange unser Leben nicht in Übereinstimmung gebracht worden ist mit dem Willen Gottes, muß uns dieses Bewußtsein schrecklich sein, daß Er alles kennt. Doch wie getrost können wir sein, wenn wir als Kinder Gottes, die sich auf dem neuen Weg des Lebens befinden, sprechen können: „Du, Herr, weißt alles!“ [Vgl. Offb. Kap. 2 und 3.]

www.WoL-BLZ.net

Zuletzt geändert am 31.05.2018 16:56 Uhr | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.109)