BIBELLESEZETTEL von Chr. von Viebahn

(www.wol-blz.net)

Suchen nach:
Startseite -- Jahrgänge -- 1950 -- 20. Juli
Diese BLZ Andacht: -- IM ORIGINAL -- Erweitert

Voriger Tag -- Nächster Tag

JAHRGANG 1950
Juli 1950

Donnerstag, 20. Juli 1950


1. Mose 13,14-16; Jesaja 11,11.12

Ein ganz gewaltiger Augenblick war es, als der Herr dem auf der Höhe stehenden Abraham gebot: „Hebe deine Augen auf und schaue nach Norden und nach Süden, nach Osten und nach Westen; denn das ganze Land, das du siehst – dir will Ich es geben und deiner Nachkommenschaft ewiglich!“ Die wunderbare Erfüllung dieser Versprechung liegt heute noch in der Zukunft, doch wir glauben, daß der Augenblick nicht mehr fern ist, sondern ganz nahegerückt, von welchem Gott damals zu Abraham gesprochen hat. Wir erleben es ja in unseren Tagen, daß die Israeliten tatsächlich zu Hunderten und Tausenden in ihr altes Erbland zurückkehren, und daß der jüdische Staat in schnellem Aufbau begriffen ist. Wir sind überzeugt, daß Gott Sich dieser Heimkehrenden auch innerlich wunderbar annehmen wird. Er wird ihnen die Augen öffnen und das Herz auftun für die Erlösung und für das Heil, das Christus einst am Kreuz auch schon für sein irdisches Volk Israel vollbracht hat! Für Jerusalem heißt es: „Ein Tag kommt, um deine Mauern aufzubauen! – An jenem Tage wird man zu dir kommen, von Assyrien und von ganz Aegyptenland, ja von allen Meeren und vom Gebirge!“ [Lies Jes. 43,6.7; 49,1-13.20.23.] Das Größte und Herrlichste aber wird sein: die große Bekehrung des Volkes Israel zu Christus Jesus, dem Sohn Gottes, dem Herrn der Herrlichkeit. Es werden ihnen, den Juden, die Augen aufgehen, daß eben Christus ihr Messias, der längst ihnen verheißene Retter und König ist, dem sie nun huldigen! Unser Herr und Heiland spricht: „Ich werde über das Haus Davids und über die Bewohner von Jerusalem den Geist der Gnade und des Flehens ausgießen, und sie werden auf Mich blicken, den sie einst durchbohrt haben und werden über mich wehklagen gleich der Wehklage über einen Eingeborenen!“ (Lies Sach. 12,10-14; 13,1.2!)

www.WoL-BLZ.net

Zuletzt geändert am 25.10.2013 16:21 Uhr | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.109)