BIBELLESEZETTEL von Chr. von Viebahn

(www.wol-blz.net)

Suchen nach:
Startseite -- Jahrgänge -- 1922 -- 31. Mai 1922
Diese BLZ Andacht: -- IM ORIGINAL -- Erweitert?

Voriger Tag -- Nächster Tag

JAHRGANG 1922
Mai 1922

Mittwoch, den 31. Mai 1922


Zephanja 3,3.4

Das sittliche Verderben Jerusalems (und damit ganz Israels) wird nun beleuchtet. „Ihre Fürsten sind brüllende Löwen in ihrer Mitte“, d. h. sie sind hart und ungerecht gegen die Schwachen und Geringen, statt mit Weisheit, Milde und Güte zu regieren. „Ein brüllender Löwe und ein gieriger Bär: so ist ein gesetzloser Herrscher über ein armes Volk.“ (Spr. 28,15.) „Ihre Richter sind Abendwölfe, die nichts für den Morgen übrig lassen“; d. h. sie sind fern von Gott und Gottesfurcht; Habsucht und Bestechlichkeit leitet sie in ihrem Urteil. - Das Allerschlimmste aber ist, wenn die geistlichen Führer versagen - wenn die Religion im Volke zum Hohn wird: „Ihre Propheten sind Prahler - treulose Männer; ihre Priester entweihen das Heiligtum, tun dem Gesetz Gewalt an!“ Ach, auch in unserem Land und Volk: Zahllose, die sich „Diener Gottes“ nennen, sind „Prahler“, eitle, eingebildete Leute, die unter dem geistlichen Gewande ein treuloses, selbstsüchtiges Herz verbergen. „Wehe den Hirten, die sich selbst weiden!“ (Lies Hes. 34,1-11; Jer. 23,1-40.) Statt betend in dem Heiligtum der Gegenwart Gottes zu stehen und für das Volk einzustehen, entweihen sie das Heilige und machen Gott und Seine Sache verächtlich bei den Leuten. Sie heißen „Verkündiger des Wortes Gottes“ und tun demselben Gewalt an - kritisieren es, anstatt sich darunter zu beugen und ihr Leben danach einzurichten. Wie groß ist ihre Verantwortung - wie schwer wird einmal ihr Gericht sein! [Vergl. Hes. 22,23-31; Matth. 23,1-40.] - Wie tröstlich, daß der Herr Jesus der große, treue Erzhirte ist, der „Selbst Sich Seiner Schafe annimmt“ und der auch vielerorts unter Seinem Volke schon jetzt die Verheißung erfüllt: „Ich will euch Hirten geben nach Meinem Herzen und sie werden euch weiden mit Erkenntnis und Einsicht!“

www.WoL-BLZ.net

Zuletzt geändert am 27.06.2019 08:28 Uhr | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.109)