BIBELLESEZETTEL von Chr. von Viebahn

(www.wol-blz.net)

Suchen nach:
Startseite -- Jahrgänge -- 1917 -- 9. Dezember 1917
Diese BLZ Andacht: -- IM ORIGINAL -- Erweitert?

Voriger Tag -- Nächster Tag

JAHRGANG 1917
Dezember 1917

Sonntag, den 9. Dezember 1917


Hosea 10,11

Bisher war es dem Volke trotz seiner vielfachen Verschuldung gegen Jehova noch gut gegangen.*) Doch es hatte sich durch die Langmut und Güte seines Gottes nicht zur Buße und zu dankbarem Gehorsam leiten lassen, sondern war im Gegenteil verwöhnt, hochmütig und eigenwillig geworden. (Vergl. 5. Mose 32,15; Hos. 4,16; 13,6.) Jetzt aber sollte es anders kommen. Der stolze Nacken des Volkes, welcher das sanfte Joch des Gehorsams gegen seinen Gott nicht auf sich nehmen wollte, sollte unter das harte Joch eines grausamen Feindes gebeugt werden! - Die für die eingespannten Tiere so harte Arbeit des Pflügens und Eggens in schwerem Boden wird hier als Bild gewählt, um die Unterjochung und Knechtung Israels durch heidnische Mächte in fremdem Lande darzutun. - Neben dem Zehnstämmereich (Ephraim) wird auch Juda hier genannt; die dem ersteren angedrohte Strafe soll sich später auch auf das letztere erstrecken. - Gibt es nicht auch in unseren ernsten Tagen immer noch verwöhnte, eigenwillige, hochmütige Kinder Gottes? Die Schrift sagt: „Jehova der Heerscharen hat einen Tag beschlossen über alles Hoffärtige und Hohe und über alles Erhabene, und es wird erniedrigt werden. ... Und der Hochmut des Menschen wird gebeugt und die Hoffart des Mannes erniedrigt werden, und Jehova wird hoch erhaben sein - Er allein an jenem Tage! Lasset ab von dem Menschen, in dessen Nase nur ein Odem ist! Denn wofür ist er zu achten?“

*) Die Israeliten besorgten das Ausdreschen des Getreides nicht mit Flegeln, sondern ließen zu diesem Zweck ihre Kühe oder Ochsen über das Getreide hin- und hergehen. (5. Mose 25,5.) Solches Dreschen war den Zugtieren eine leichte, angenehme Arbeit, um so mehr, als man sie dabei nach Lust von dem zu dreschenden Getreide fressen ließ, was in dem überaus fruchtbaren Lande Kanaan wohl angängig war.

www.WoL-BLZ.net

Zuletzt geändert am 26.01.2019 18:31 Uhr | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.109)